Mittwoch, November 27, 2019

Von: Dietmar Welle

Tradition


v.li. A.Lange, P.Heuke, J.Markus, Z.Heuke, V.Stammer, K.Schröder

Lions verkaufen wieder ihren traditionellen Glühwein für gute Zwecke


Bad Salzuflen. Im 42. Jahr seines Bestehens fügt sich der Lions-Club Bad Salzuflen mit seiner Holzhütte wieder als fester und liebgewonnener Bestandteil in den Bad Salzufler Weihnachtstraum ein.

Ab dem heutigen Mittwoch beginnt vor dem ehemaligen Bädermuseum in der Fußgängerzone auch der Glühwein-Verkauf für gute Zwecke und endet erst  am Sonntag, 29. Dezember,  mit dem  letzten Einsatz für dieses Jahr.

 

Mit jedem  Glühwein fließen mehr als zwei Euro auf das Lions-Spendenkonto.  Es heißt also: „Genießen für einen guten Zweck". 

 

Ein alkoholfreier heißer Punsch rundet das Angebot ebenso wie eine kleine Zahl von antialkoholischen Getränken. Auf die Faust gibt es bei Bedarf ein frisch geschmiertes Schmalzbrot.

Die 33 Mitglieder des Bad Salzufler Serviceclubs schieben mit  ihren Ehefrauen, Freundinnen und Lebensgefährtinnen an der Seite ehrenamtlich weit mehr als 200 Schichten an rund 30 Tagen in dem eigens mit einem neuen Dach versehenen Unterstand und decken damit jeden Tag von 14 bis 21 Uhr ab.  An Samstagen beginnt der Verlauf bereits um 11 Uhr.

 

Der seit Jahrzehnten bewährte Glühwein kommt überwiegend aus Frankreich und wird mit einem Analysezertifikat ausgeliefert, der dem roten Traubensaft wenige Säure bescheinigt.  So auch in diesem Jahr. Dem Wohlsein zur Güte. Nach einem streng gehüteten Geheimrezept hat Lions-Mitglied und Apotheker Dr. Manfred Hannig die Gewürze für eine Verfeinerung und  optimalen Genuss des Glühweins zusammengestellt. „Es ist eine Mischung aus u.a. Zimtrinde, Nelken, Ingwer, Cardamom und Kalmus“, verrät Hannig. In kleinen Mullsäckchen schwimmt die Gewürzmischung in den großen geheizten Kesseln, in denen der Glühwein seine optimale Temperatur aufnimmt und dann seine verführerischen Aromen entfaltet.

 

Während Hannig dafür plädiert, sich dem puren Genusse des von ihm kreierten Getränks zu widmen, um das Einzigartige zu schmecken, gibt es auch Glühwein-Liebhaber, die – dem heutigen Zeitgeiste entsprechend – einem zusätzlichen Schuss Himbeergeist wohlgesonnen  gegenüber stehen.  Sei es drum. Jeder Trank hilft, um zu helfen. Im vergangenen Jahr hat der Lions-Club Bad Salzuflen mehr als 20 Einrichtungen vor Ort finanziell unterstützt. Und das soll auch in 2020 so geschehen. Prösterchen auf eine schöne Adventszeit. 


Neueste Nachrichten

 
schließen
Herzlich Willkommen
beim Lions Club Bad Salzuflen
Anmelden

Kennwort vergessen?